Panorama 1

Erhaltung in der Kriegs- und Nachkriegszeit - Klärung der Besitzverhältnisse und Zuständigkeiten...

Die Besitzverhältnisse waren nicht klar; es gab sehr geteilte Meinungen. Doch steht seit 1967 fest, das der Grund und Boden dem Bund gehört und die Bundesvermögensstelle in Vertretung der Bundesrepublik Deutschland das Gelände dem Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. zur Verfügung gestellt hat mit der Verantwortung für die Pflege und der Auflage, größere Veränderungen dieser zu melden. Eigentümer des Ehrenmals ist der Volksbund.

Zur Pflege und Unterhaltung wird die Gesamtanlage 1970 einem Träger übergeben. Seit dieser Zeit ist es die Ubootkameradschaft Kiel e. V..

Arbeiten, die größere Kosten verursachen, werden vom Volksbund mit getragen. Für eventuelle Fälle hat der Volksbund eine Haftpflichtversicherung für Ehrenmal und Gelände abgeschlossen.

Drucken E-Mail

Panorama 2

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Diese Seite bindet u.a auch Google- und YouTube-Dienste ein. Lesen Sie bitte unsere Datenschutzhinweise gemäß DSGVO.
Datenschutzhinweise OK